Bewusst andersdenkend – sich von der Masse absetzend;  das zeichnet die  “Einrichtungs-Gothics” aus. Dabei dürfen die Möbel ruhig modern sein – Hauptsache schwarz. Bei den extremen Gothic Fans sind hingegen klassische Formen und Farben undenkbar. Extrem-Gothics lieben dunkle Töne und pompöse Möbel im Totenkultstil.  Särge, Totenköpfe, Drachen, gefallene Engel in Kombination mit dunklen melancholischen Nuancen vervollständigen das Bild.

Wohnzimmermöbel

  • schwarze verzierte Möbel mit Ornamenten,  Drachen und Totenköpfen
  • Sarg (als Regal oder Sofagestell)
  • Truhe bzw.  Truhen mit Eisen- und Messingbeschlägen
  • Thron (statt Sessel oder Couch)
  • Glastisch  mit Gestell in Teufels- oder Drachengestalt

Möbelstoffe

  • schwarze schwere Fenstervorhänge
  • schwarze Stoffe
  • Leder in dunklen Farbtönen

Wandfarbe

  • grelles weiss
  • dunkle Rottöne
  • schwarze Akzente

Fußbodengestaltung

  • Sandsteinboden
  • Granitboden

Dekorationsideen

  • Totenköpfe aus Metall oder Messing
  • Drachengebilde
  • Kreuze
  • Kerzen und Kerzenleuchter
  • Räucherstäbchen
  • Kelche
  • Bilder mit Drachen, Sensenmann, Angle of death, Totenköfpe

Wohnzimmerbeleuchtung

  • Kerzen
  • Wandlampen in Drachenform

wohnzimmergestaltung dekoration gothic

mehr zu diesem speziellen Thema unter www.boeses-wohnen.de

Bookmarks: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • De.lirio.us
  • Facebook
  • Linkarena
Comments are closed.
  • About Kreative Einrichtungsideen für Ihr Wohnzimmer/Wohnungsplaner/Wohnideen