Tipps Möbelkauf

Was Sie vor dem allgemeinen Möbelkauf beachten sollten:

Raummaße:

  • Messen Sie den vorhanden Platz Ihres Wohnzimmers aus. Bedenken Sie, daß z.B. Sofa, Tische, Stühle, Sessel usw. mehr Platz benötigen, als die reinen Außenmaße damit die jeweilge Funktion gewährleistet wird.
  • Passen die Möbel durch das Treppenhaus und durch die Tür? Ist ein Vertragen ggfs. auch durch ein Fenster oder eine Balkontür möglich? In diesemZusammenhang wäre es auch ratsam zu wissen, ob die Möbel demontierbar sind. Fragen Sie schon vor dem Möbelkauf, ob die Möbel aufgebaut oder in losen Einzelteilen geliefert werden.

Funktion:

  • Welche Funktion soll das zukünftige Möbel erfüllen? Will ich z.B. auf dem Sofa nur bequem sitzen oder auf schlafen? Ist es erforderlich, daß der Tisch über eine Ausziehfunktion verfügt? Wären Rollen von Vorteil, weil ich z.B. das TV-Element öfters mal von der Wand abrücken muss?

Material, Optik und Haptik:

  • Aus welchem Material soll das Möbel bestehen (Holzdekor = Nachbildung, Vollholz, Echtholz, massiv, teilmassiv oder furniert,Metall, Plastik…)

Welche Farbe(n) sollen die Möbelstücke haben?

Besondere Anforderungen:

  • Wer nutzt das Möbel? Nur Erwachsene oder vielleicht auch Kinder? Müssen besondere Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden?
  • Muss das Möbel evtl. abwaschbar oder besonders kratzfest sein? (Haustiere)
  • Müssen die Möbel, wegen Schwergewichtigkeit der(des) Nutzer(s) besonderen Anforderungen standhalten? Werden Wohnzimmerschränke durch besonders schwere Gegenstände belastet?
  • Sind auch Sonderanfertigungen möglich (z.B. Regal in der Höhe, Breite, Tiefe kürzen, Abschrägungen usw.)

Qualität:

  • Zum Thema Qualität gehe ich in den einzelnen Kategorien näher ein.

Sicherheit:

  • Ist das Möbel gesundheitlich unbedenklich?  Diese Frage sollte man sich stellen, wenn man Möbel kauft, die außereuropäisch produziert werden.
  • Sind Möbel mit besonderen Funktionen (z.B. Schrankbetten, Klapptische) sicherheitsgeprüft? (z.B. durch die LGA)
  • Sind die Möbelverbindungen stabil?
  • Für Familien mit Kindern: Sind die Möbel “kindersicher” oder besteht die Gefahr vom Quetschungen an Schubläden oder spitzen Kanten an Tischen usw.?

Möbelhersteller:

  • Wer ist der Hersteller, wird das Möbel in Deutschland gefertigt?
  • Welche Garantien gewährt der Hersteller?
  • Wie lange ist ein Nachkauf von Ergänzungsteile oder Ersatzteilen möglich?
  • Hat der Hersteller eventuell auch einen Farbrikverkauf, wo günstige Schnäppchen angeboten werden?
  • Gibt es einen Herstellerservice/Kundendienst? (wichtig bei eventuellen auftauchenden Problemen)

Lieferzeiten / Transport / Aufbau

  • Kann ich das auserwählte Möbelstück sofort mitnehmen oder muss ich mit einer Lieferzeit rechnen, falls ja, wie lange beträgt die Lieferzeit?
  • Wird das Möbel angeliefert? Wenn ja, ist hierfü ein extra Aufpreis zu bezahlen?
  • Hab ich selbst die Möglichkeiten ein Möbelstück zuhause aufzustellen oder bin ich evtl. auf einen Support angewiesen?

Preis

  • Was bin ich überhaupt bereit für das auserwählte Möbelstück zu bezahlen? Geht es mir einzig allein um den Preis – oder sind mir Qualität, Service, Nachkaufmöglichkeiten ect. wichtiger?

Einkaufsort

  • Wo will ich meine Möbel kaufen? Möbelfachhändler, Möbeldiscounter, direkt beim Hersteller (Fabrikverkauf wenn vorhanden),über einen Online-Shop,Bestellung nach Katalog
  • Benötige ich vor/nach dem Kauf eine Beratung?
Bookmarks: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • De.lirio.us
  • Facebook
  • Linkarena
  • About Kreative Einrichtungsideen für Ihr Wohnzimmer/Wohnungsplaner/Wohnideen