Massagesessel

Rückenschmerzen sind die Volkskrankheit Nummer 1. Auslöser hierfür gibt es viele. Die meisten Probleme treten durch einseitige oder wenig Bewegung, Verspannungen, Verschleiß, falsche Haltung oder Stress auf. In den meisten Fällen sind die Beschwerden zwar harmlos und verschwinden nach einigen Tagen oder Wochen wieder – aber sie schränken uns  im täglichen Leben ein.

Massagesessel versprechen hier Linderung der Schmerzen zu verschaffen bzw. Rückenprobleme erst gar nicht aufkommen zu lassen.

Die Preisspanne bei dem Kauf eines Massagesessels ist groß. Man bekommt einen Massagesessel schon für wenige hundert Euro – aber auch vierstellige Summen sind keine Ausnahme.

Vor dem Kauf sollte man sich daher genau überleben, welche Ansprüche man an einen Massagesessel hat. Während ein Massagesessel vor einigen Jahren noch wie ein Behandlungsstuhl beim Arzt aussah, gibt es heutzutage schon pfiffige Designermodelle, die Ihr Wohnzimmer optisch bereichern können.

Abgesehen davon, dass der Massagesessel ein gutes Bild im Wohnzimmer machen soll, spielen natürlich Qualität und Funktionalität eine große Rolle.

Wie Eingangs erwähnt, gibt es günstige Massagesessel, die man in Versandhäusern kaufen kann -  aber auch die High-End Modelle mit ganz speziellen Zusatzfunktionen.

Ein paar Tipps, welche Überlegungen man vor dem Kauf eines Massagesessels anstellen sollte, werden nachfolgend aufgeführt. Die Ausstattungsmöglichkeiten sind von Hersteller zu Hersteller verschieden – aber über folgende Punkte, sollten Sie sich vorher schon einmal Gedanken machen.

Worauf Sie vor dem Kauf von einem Massagesessel denken sollten:

Ist der Massagesessel so bequem, dass ich in dem Sessel einen gemütlichen Fernsehabend verbringen kann? Es gibt Hersteller, die bieten genau für diesen Zweck ein Ergänzungs-Set an, welches auf der Rückenlehne befestigt wird wenn der Massagesessel einfach nur als Relaxsessel genutzt wird.

Aus welchem Material sind die Massagerollen? Einige Hersteller verarbeiten Plastikrollen – andere wiederum Kautschukrollen, welches die Massage etwas softer macht.

Stellt der Hersteller ein medizinisches Zertifikat zur Verfügung? Jeder seriöse Hersteller bzw. Händler wird Ihnen auf Wunsch ein medizinisches Zertifikat von dem Massagesessel zur Verfügung stellen können.

Gibt es Massagetechniken, die mir bei dem Massagesessel besonders wichtig sind? Die Einsteigermodelle bieten i.d.R. die Klopf- und Streichmassage an. Teurere Massagesessel haben weitaus mehr Massagetechniken an Board, wie z.B. die Shiatsu Massage oder Luftdruckmassagen. Welche Massagetechnik ist also für meine Bedürfnisse die Richtige?

Gibt es Rückenbereiche, die mir mir besonders wichtig sind? Die hochpreisigeren Massagesessel sind mit einer punktfixierten Massagemöglichkeit ausgestattet, d.h. das bestimmte Bereiche des Rückens gesondert massiert werden können.

Ist es möglich bei dem Massagesessel die Intensität der Massagerollen zu beeinflussen, bzw. einzustellen? Der Eine mag es lieber etwas härter, während es für den Anderen softer angenehmer ist.

Kann die Massageschwindigkeit individuell eingestellt werden?

Falls mehrere Personen den Massagesessel nutzen wollen, fragen Sie nach, ob man die jeweiligen Einstellungen individuell nach Person abspeichern kann. Wie viele Speicherplätze gibt es hierfür?

Wie hoch ist der Stromverbrauch des Massagesessels?

Benötige ich eine Aufstehhilfe? Dieses zusätzliche Extra ist sehr gut geeignet für Personen, die Probleme beim Aufstehen aus einem Sitzmöbel haben. Der komplette Sessel neigt sich nach vorne und Ihnen wird das Aufstehen um ein vielfaches erleichtert.

Benötige ich eine Sitz- und/oder Rückenheizung. Auch hier bietet die Luxusvariante des Massagesessels vielfältige Möglichkeiten.

Bietet der Hersteller eine Unbedenklichkeitsbescheinigung für den Massagesessel an? In dieser wird bestätigt, das der Massagesessel gesundheitlich unbedenklich ist und keine Stoffe oder Materialien verarbeitet wurden, die nicht auf Schadstoffe untersucht wurden.

Viele Massagesessel Hersteller bieten noch zusätzliche Features an:

  • Lendenstütze
  • Sitzhöhenverstellung
  • Fußstütze mit Fußvibrationsmassage
  • Fußzonenreflexmassage
  • Herzwaage Funktion
  • zusätzliches Musikmodul (z.B. mit Musik, die auf das jeweilige Massageprogramm abgestimmt ist)
  • integrierter Flachbildschirm
  • zusätzliche Tischablage an der Armlehne des Massagesessels
  • interligente Körpervermessung
  • Sleeptimer mit automatischer Weckfunktion nach der Massage

Bookmarks: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • De.lirio.us
  • Facebook
  • Linkarena
Comments are closed.
  • About Kreative Einrichtungsideen für Ihr Wohnzimmer/Wohnungsplaner/Wohnideen